Startseite   
Reiseberichte Fotogalerie Wetter in Schweden WebCams in Schweden News aus Schweden News aus Island Sonnenaktivität und die Chance auf das Polarlicht. Sabbat!! 3 Monate in Schweden und Norwegen. WebCam Schenefeld Wetter in Schenefeld Gästebuch Kontakt Impressum

News aus Island

Weiterer Rückgang bei Papageientaucher-Brut

Die Belegung der Bruthöhlen von Papageientauchern auf den Westmänner-Inseln im Süden von Island ist so niedrig wie nie zuvor. Studien des Süd-Isländischen Zentrums für Naturgeschichte besagen, dass die Belegungsrate dieses Jahr bei gerade einmal 41 Prozent liege, schreibt mbl.is.

First Lady redet über Gleichstellung

Am 19. Juni wird in Island der Tag der Frauenrechte gefeiert, um den Jahrestag der Einführung des Frauenwahlrechts im Land zu begehen. Dieses Jahr handelte es sich um den 102. ?Geburtstag?. RÚV sprach deshalb mit First Lady Eliza Reid und wollte wissen, wie es derzeit um die Gleichstellung der Geschlechter im Lande steht.

Der höchste Mann auf dem höchsten Berg

Staatspräsident Guðni Th. Jóhannesson erklomm letzte Woche den Gipfel von Hvannadalshnjúkur, wie RÚV berichtet. Hvannadalshnjúkur ist der höchste Berg Islands.

Fünf neue Vornamen für den Nachwuchs

Das Namengebungskomitee Islands hat fünf neue Vornamen zugelassen, wie Vísir berichtet. Jungen können künftig Ónarr und Eros heißen, Mädchen Vök, Nala und Natasja.

Fjaðrárgljúfur steht noch zum Verkauf

Der Landstrich Heiði im Skaftárhreppu in Süd-Island steht noch immer zum Verkauf. Letzten Dezember war das Land zum ersten Mal ausgeschrieben. Bemerkenswert ist, dass zu dem Landstück auch die Schlucht Fjaðrargljúfur gehört, eine der großen Naturschönheiten Islands.

Anrufe beim Notruf, um Polizei zu entwaffnen?

Andri Þór Sturluson, Parlaments-Abgeordneter der Piraten-Partei, verwendet Facebook, um Leute, die gegen die Bewaffnung isländischer Polizisten sind, dazu aufzurufen, die Notrufnummer 112 zu wählen, wann immer sie verdächtig aussehende, bewaffnete Menschen sehen, schreibt RÚV. Gemeint sind bewaffnete Polizisten. Damit wäre die Polizei gezwungen, ihre neue Richtlinie zu überarbeiten, also die jüngste Entscheidung des Nationalen Polizeikommissars, dass künftig bei großen öffentlichen Veranstaltungen bewaffnete Polizisten unterwegs sein sollten.

Abends ein Bier im Brauhaus von Húsavík - das könnte bald schon Realität werden

Schon bald könnte es in Húsavík ein kleines Brauhaus geben, sofern der Traum von Þorsteinn Snævar Benediktsson in Erfüllung geht. Der nämlich begeistert sich schon seit langem für Bier. Vor allem die Bierkultur Österreichs, wo er einige Zeit lebte, begeistert ihn.

Island 2018 fährt zur Handball-EM

Nach einem großartigen Sieg gegen die Ukraine mit 34:26 haben sich die isländischen Handball-Männer laut Vísir einen Startplatz bei der Handball-Europameisterschaft 2018 im Januar in Kroatien gesichert. Das Spiel gegen die Ukraine fand gestern Abend im Stadion Laugardalshöll in Reykjavík statt.

Urlauber versprechen, sich in Island verantwortungsvoll zu verhalten

Schon tausende Urlauber haben, seit am Freitag eine von der Tourismusförderungsseite ?Inspired by Iceland? initiierte Kampagne startete, versprochen, sich auf ihren Reisen in Island verantwortungsvoll zu verhalten, Wie RÚV berichtet, hatten heute Morgen bereits 5.500 Leute die Verantwortungserklärung namens ?Icelandic Pledge? unterschrieben.

STEYPA Fotoausstellung 2017

Die Fotoausstellung STEYPA feiert ihren fünften Geburtstag. Vom 1. Juni bis 31. August öffnet die Ausstellung ihre Tore in Hveragerði und in Reykholt in Südisland. Zehn Fotografen und Fotografinnen stellen in Bild und teilweise auch in Worten ihre persönliche Sicht auf Island und Isländer, die Natur und das Wetter Islands zur Schau.